Konzerte

Sonntag, 20.1.2019 um 17 Uhr

Jessica Burri

Am Sonntag, den 20. Januar um 17 Uhr, findet ein nachweihnachtliches Konzert unter dem Motto „Tidings of comfort and joy“  mit Jessica Burri, Sopran und Dulcimer in der Bartholomäus-Kirche, Theresenstr. 3 in Lütgendortmund statt. Auf dem Programm sind altenglische Weihnachtslieder.
  
Der Eintritt ist frei; um eine Spende wird gebeten.
Durch dieses weihnachtliche Programm erleben die Zuhörer ein wenig von der freudigen Weihnachtstimmung in England mit englischen „Christmas Carols“. Ein „Carol“ war ursprünglich ein Tanz – und in den Liedern ist das Tänzerische deutlich zu hören. Auf dem Programm sind geistliche und auch weltliche Lieder, die teilweise sogar ein wenig humorvoll sind. Lassen Sie sich vom Alltag entführen durch die altenglischen Lieder, die die fröhliche Stimmung von Weihnachten in England verbreiten.
Jessica Burri hat sich auf eine besondere Kunst des Erzählens spezialisiert: Sie entwickelt musikalische Programme, in denen sie Geschichten, Märchen und auch biblische Texte erzählt, musikalisch arrangiert, mit Gesang und Klängen gestaltet und untermalt und sich selbst mit dem Dulcimer begleitet.

In ihren Auftritten entführt sie Hörer und Zuschauer auf eine Reise in einzigartige Klang-, Erlebnis- und Bilderwelten.

Programm 2019

Ausstellung zum Holocaust-Gedenktag