Wir haben noch freie Plätze !

Urlaub mit der Gemeinde !

Vom 23.9. - 7.10.2017    Familienfreizeit auf Juist

Freizeiten mit der Christus Kirchengemeinde

Sie können auch mit der CHRISTUS KIRCHENGEMEINDE verreisen und Urlaub machen. Zusammen mit anderen in einer Gemeinschaft auf Zeit etwas Neues erleben und sehen.
In den Sommerferien bieten wir eine Kinderfreizeit an.
Regelmäßig werden in den Herbstferien 14 Tage Familienfreizeiten auf einer Nordseeinsel (meist Juist oder Spiekeroog) angeboten. Nähere Informationen bekommen Sie bei Pfr. Hans-Otto  Witt, Tel (0231) 691544.
Auch Seniorenfreizeiten gibt es. 2018 geht die Fahrt nach Andalusien.
Die Gemeindefahrt 2018 ist als "Luther reloaded" geplant.
Informationen finden Sie weiter unten.

Familienfreizeit JUIST 2017

Die Gemeindefreizeit 2017 findet in der Zeit vom 23.09. bis 07.10. (nicht in den Herbstferien) im Dünenhaus auf der Nordseeinsel Juist statt. Wir werden dort gemeinsam (und auch in "Freiheit") zwei Wochen im kircheneigenen Haus verbringen. Freizeitangebote und gemeinsame Unternehmungen, z. B. Ausflüge sind geplant und können auch gemeinsam verabredet werden. Vollpension, An- und Abreise sowie der Transfer mit der Fähre (incl. Gepäcktransport bis ins Haus) ergeben einen Gesamtpreis in Höhe von 895,-- € im Doppelzimmer. (Aufpreis für Einzelzimmernutzung 105,-- €). Das Dünenhaus liegt an einer schmalen Stelle der Insel und hat einen eigenen Zugang zum Strand. Erleben Sie: Hinterm Haus der Strand, vor dem Haus der Wattensand.
Nähere Informationen bekommen Sie bei Pfarrer Witt, Tel. 0231-691544, der die Freizeit leitet.

Gemeindeausflug nach Eisenach am 23.9.2017

Der Ausflug ist ausgebucht. 

Gemeindefahrt "Luther reloaded" 2018

Nach dem überfüllten Lutherjahr 2017 wollen wir uns eine Woche vor Pfingsten 2018 in Ruhe die Lutherstätten ansehen. Von Mittwoch dem 26. bis Pfingstsonntag, dem 30. Mai 2018.

Weitere Informationen finden Sie hier>

Seniorenfreizeit 2018 - Andalusien

Seniorenfreizeit vom Freitag, dem 9. bis Montag, dem 19. März 2018 mit dem Ferien- und Freizeitdienst des Kirchenkreises Dortmund und der CHRISTUSKIRCHENGEMEINDE

ANDALUSIEN-RUNDREISE

1. Tag: Flug nach Málaga. Transfer zum Hotel in Novo Sankti Petri an der Costa de la Luz / Cádiz. Auf dem Weg halten wir kurz in Marbella zu einer Kaffeepause und fahren dann bis zur englischen Kolonie Gibraltar zum Besuch des markanten Felsens mit seinem Naturschutzpark in Minibussen. Übernachtung mit Halbpension.

2. Tag: Heute fahren wir weiter nach Cádiz, älteste Stadt Europas. Bei einer Panoramafahrt entlang der Stadtmauern, sehen wir neben dem Fußballstadion, das römische Theater, Burgen und Parkanlagen und den Plaza de España, wo wir am Monument “Las Cortes” unseren Spaziergang starten. Vorbei am Plaza Mina mit dem archäologischen Museum gelangen wir in kleine typische Sträßchen und Plätze. Am Plaza de Las Flores haben wir etwas Freizeit, einen Kaffee zu trinken. Danach geht es zur Kathedrale, die wir uns ansehen werden. Durch das Viertel “Pópulo” gelangen wir zum Plaza San Juan de Dios, wo uns unser Reisebus wieder aufnimmt. Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung mit Halbpension.

3. Tag: Heute unternehmen wir einen Ausflug nach Sevilla. Bei einer Stadtrundfahrt sehen wir u.a. den “Torre del Oro” (Goldturm) und den Garten von María Luisa. und haben etwas Freizeit zu Mittag. Nach einem Spaziergang durch das reizvolle Altstadtviertel Santa Cruz besichtigen wir die Kathedrale mit der Giralda Rückfahrt zur Übernachtung mit Halbpension.

4. Tag: Heute geht es nach Jerez de la Frontera. Nach einer Stadtrundfahrt besuchen wir die spanische Hofreitschule, wo wir beim Training zusehen. Zum Abschluss besuchen wir eine Sherry – Bodega, wo man uns mit einer Weinprobe beglückt. Übernachtung mit Halbpension.

5. Tag: Der heutige Tag steht zur freien Verfügung an der Costa de la Luz. Übernachtung mit Halbpension.

6. Tag: Fahrt über die Route der “Weissen Dörfer” nach Ronda zum Besuch der ältesten Stierkampfarena, der Neuen Brücke, der Stiftskirche Santa María und des Bosco-Hauses. Am Nachmittag fahren wir weiter zur Costa del Sol. Übernachtung mit Halbpension. 

(HOTELWECHSEL  !!! )

7. Tag: Der heutige Ausflug führt nach Córdoba. Hier besichtigen wir die impressionante Mezquita-Kathedrale. Anschließend sehen wir uns das Judenviertel mit seiner Synagoge und die wunderschönen Blumenhöfe an. Nach etwas Freizeit in Córdoba fahren wir zurück zur Costa del Sol. Übernachtung mit Halbpension.

8. Tag: Heute unternehmen wir eine Stadtrundfahrt in Málaga, Hauptstadt der “Costa del Sol”, der Sonnenküste im Süden Andalusiens. Freizeit und Rückkehr zum Hotel. Übernachtung mit Halbpension.

9. Tag: Auf dem heutigen Programm steht ein Ausflug nach Granada. Hier besichtigen wir die einmalige Alhambra und die Gärten des Generalife. Anschließend besuchen wir das Zentrum, wo sich der Isabel-La-Católica-Platz befindet, und spazieren durch die Alcaicería (arabischer Seidenmarkt). Rückfahrt. Übernachtung mit Halbpension.

10. Tag: Der heutige Tag steht zur freien Verfügung an der Costa del Sol. Übernachtung mit Halbpension.

11. Tag: Transfer zum Flughafen Málaga. Rückflug.

Damit die Busfahrten zu den tollen Ausflugszielen nicht so lang werden, wird die Gruppe in zwei Hotels untergebracht. Am 6.ten Tag fahren wir nach dem Ausflug nach RONDA an die Costa de Sol.

Zwei Hotelaufenthalte:

09. – 14.03. an der Atlantikküste

Hotel Sensibar Playa la Barrosa in Novo Sancti Petri (bei Cadiz)  www.hipotels.com)

14. – 19.03. am Mittelmeer

Hotel MAC Puerto Marina in Benalmadena Costa  (www.mac-hotels.com)

Flug ab Düsseldorf Transfer DO nach DUS in Eigenregie oder Organisation eines Sammeltaxis  (Zusatzkosten)

11 Tage mit Halbpension 1.295,-  im DZ,  Aufschlag 275,- im EZ

Informationen und Anmeldungen bei

Pfr. aD Peter Lübbert, Auf der Mühle 37 in 44309 Dortmund, Tel 0231 6900970,

der für die Christusgemeinde Dortmund diese Reise mit dem FFD Dortmund leitet.

Seniorenfreizeit 2017 Usedom

Kinderfreizeit Büsum

Am 6.8.2016 startete die Gruppe bei strahlendem Sonnenschein für eine Woche an die Nordsee.

Seniorenfreizeit 2016

31 Senioren fuhren mit Pfarrer a.D. Peter Lübbert Ende September für 14 Tage nach Friedrichshafen an den Bodensee. Bei sonnigem Wetter unternahmen sie von dem zentralen Ort in der Mitte des Bodensees viele Ausflüge nach Lindau und Bregenz mit Pfänderberg, Meersburg und Mainau, Konstanz, Stein am Rhein mit Rheinfall von Schaffhausen und Ravensburg. 

In Arbon am Schweizer Südufer des Bodensees besuchte eine Gruppe mit Pfarrer Lübbert die Reformierte Kirchengemeinde, in der die  Studienkollegin Pfarrerin Angelica Grewe seit Jahren ihren Pfarrdienst tut. Vor einigen Jahren war sie mit ihrer Reisegruppe aus der Schweizer Reformierten Gemeinde in Bövinghausen in der Christusgemeinde zu Gast.

Seniorenfreizeit 2015

35 Seniorinnen und Senioren machen Urlaub im "Haus Seeadler" in Sellin auf Rügen.

Das Foto zeigt die Gruppe vor dem Pädagogium in Putbus.

Ausflug zum Nationalparkzentrum "Königsstuhl" an der Kreideküste.

Inselspaziergang in Gehren.